VHZH-Denzlingen-Land

16 pages
0 views
of 16

Please download to get full document.

View again

All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
Share
Description
WochenZeitung Patrick Bühler Bestattungs-Institut Von Haus zu Haus Walderlebnis, Wippe, Zwölf Pferdestärken Der Kandel wird endlich Der FC Denzlingen holt…
Transcript
WochenZeitung Patrick Bühler Bestattungs-Institut Von Haus zu Haus Walderlebnis, Wippe, Zwölf Pferdestärken Der Kandel wird endlich Der FC Denzlingen holt Trauerhilfe heißt für uns: Zuhören Patrick Bühler · Geprüfter Bestatter Hauptstraße 174/1 · 79211 Denzlingen Seite 2 Seite 6 Seite 9 Seite 10 Telefon 0 76 66 / 23 01 Wasserspaß Marke Eigenbau zum Leben erweckt sich die ersten Punkte www.bestattungen-buehler.de BESTATTER ® VOM HANDWERK GEPRÜFT • Lesen Sie auch online in unserer neuen App WochenZeitung Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? Nutzen Sie unseren Rundum-Service! für iOS im App Store • Alle aktuellen Ausgaben jetzt noch schneller verfügbar. Im App Store Breisgauer Ausflugsziele in der Region: Ferienunternehmungen mit Kindern müssen nicht viel kosten. Fritz Berger ist am 7. September mit seinem Kleintraktor beim Bulldogkorso in Denzlingen dabei. Das Großprojekt „Bergwelt Kandel“ nimmt Fahrt auf, hierfür wurde eine neue Gesellschaft gegründet. Fußball-Verbandsliga Südbaden: Der FC Denzlingen besiegt den DJK Donaueschingen solide mit 4:0 (2:0). www.wzo.de Nr. 35 . Donnerstag, 29. August 2019 54. Jahrgang . Auflage: 16 700 (DEL) Lüfterschaden hat Michael Maier, Büro Waldkirch das Feuer verursacht Volksbank-Immobilien Gundelfingen. Die Ursache des Ihr Partner für Immobilien in der Region Feuers in der Waldstadion-Gast- Telefon 07641/588-1850 stätte am 16. August ist bekannt. immobilien@voba-breisgau-nord.de Nach finaler Begutachtung des www.voba-breisgau-nord.de Brandortes, so die Polizei, scheint die Ursache des Brandes am Wald- stadion mit großer Wahrscheinlich- keit durch einen technischen Defekt im Bereich eines Lüfters hervorge- rufen worden zu sein. Strafbare Handlungen konnten nicht festge- Bürgertreff-Info stellt werden. Der Sachschaden Gundelfingen. Aktuelles im Bürger- scheint sich im niederen sechsstel- treff: Donnerstag, 29. August, 16.30 ligen Bereich zu bewegen. Am Frei- bis 17.30 Uhr Computerberatung im tag, 16. August, war gegen 16 Uhr Bürgertreff, Vörstetter Straße 3. Das der Gebäudebrand am Waldstadi- Anliegen bitte vorab einreichen unter on in Gundelfingen gemeldet wor- E-Mail: computerberatung durch den. Die Feuerwehr Gundelfingen @buergertreff-gundelfingen.de. Je- wurde unterstützt von der Feuer- den ersten Dienstag im Monat trifft wehr aus Glottertal, insgesamnt 57 sich der Flüchtlingshelferkreis (FHK) Feuerkräfte waren im Einsatz. Auch zu einem persönlichen Austausch im Polizei und DRK waren vor Ort. Die „Damaskus-Tennisstüble“ (Im Zoll- Feuerwehr konnte den Brand unter garten 3, bei den Tennisanlagen), Atemschutz mit vier C-Rohren im Nächster Termin: Dienstag, 3. Sep- Innen- und Außenangriff bis 17.15 Uhr vollständig löschen. Die Brand- Das 25. Vörstetter Gumbiswinkelfest steht vor der Tür tember, 19 Uhr. Wer sich vorstellen könnte, eine Patenschaft für einen ursache war zunächst unklar, die Vörstetten. Seit 1974 wird in Vörstetten von den Vereinen das sogenannte „Gumbiswinkelfest“ durchgeführt. Während es anfangs noch jährlich Flüchtling oder eine Flüchtlingsfami- weiteren Ermittlungen führte das stattfand, hat man sich seit einiger Zeit auf einen zweijährlichen Rhythmus, immer in ungeraden Jahren, geeinigt. Mittlerweile hat sich dieses lie zu übernehmen, kann sich per E- Polizeirevier Freiburg-Nord, Polizei- Fest zu einem festen Programmpunkt in der Region gemausert und die Gäste aus nah und fern strömen Ende August nach Vörstetten. Festbeginn Mail melden unter: fhk.flum@buer- posten Gundelfingen. ist dieses Jahr am kommenden Samstag, 31. August, um 17 Uhr. Alle Infos: Seite 11 Foto: Bruno Meyer gertreff-gundelfingen.de. Neubau, Sanierung, Ertüchtigung In Gundelfingen wird derzeit kräftig gebaut Gundelfingen (weg). In Gundelfin- voraussichtlich eine Bäckerei mit Ca- Gastraumeinrichtung ist ein Total- gen rollen über den Sommer fleißig fe, Büros und Praxen aufnehmen. Die schaden zu konstatieren. Die Sani- die Bagger. Am „Gundelfinger Som- wohnwirtschaftliche Planung der täranlagen wie auch die Umkleide merloch 2019“ in der Ortsmitte am Obergeschosse sieht 33 Einheiten vor sind vom Brand weitgehend ver- Sonneplatz entsteht ein Neubau. mit unterschiedlichen Raumgemen- schont geblieben. Deshalb sind die Hunderte Lkw-Ladungen waren von- gen und einer Quadratmeterzahl Verantwortlichen der Spvgg Gundel- nöten, um tausende von Tonnen Er- zwischen 32 und 168. Mit der Bezugs- fingen/Wildtal zuversichtlich, ganz de wegzuschaffen, die vormals die- fertigkeit ist 2021 zu rechnen. zeitnah den Spielbetrieb im Waldsta- ses Loch füllten. Nicht gar so lange sollte die Sanie- dion wieder aufnehmen zu können. rung der Gaststätte „Waldstadion“ in Der Zeitaufwand für die Ertüchti- Unter der Bauherrschaft der Pro- Gundelfingen dauern, die durch gung der Terrasse des Rössle ist im jektbau Freiburg entsteht am Sonne- einen Brand infolge eines techni- Verhältnis zum Vorgenannten ganz platz ein Wohn- und Geschäftshaus schen Defektes zerstört wurde. Die überschaubar. Kaum angefangen über einer Tiefgarage mit zwei Ebe- Brandschadensanierer haben schon soll die Baumaßnahme bereits am nen. Von den entstehenden 75 TG- ihre Arbeit aufgenommen. In Sachen kommenden Wochenende bereits Stellplätzen werden 22 ins Eigentum Küchen - wie auch Theken - und abgeschlossen sein. der Gemeinde übergehen, weitere elf Stellplätze werden der öffentlichen Nutzung zugänglich sein. Zu den bis- her vorhandenen sieben Stellplätzen Von der Aufzucht bis auf den Teller. Alles Reichenbach. im Freien werden zusätzlich zwölf neue angelegt. Das Erdgeschoss wird Am Sonneplatz ensteht ein Wohn- und Geschäftshaus über einer Tiefgarage. Fotos: Gerhard Weber Der Steakspezialist “Schwarzwald” Beefsteak Salsiccia vom Hinterwälder eingelegt mit mit Bergkäse geschrotetem Pfeffer und Fenchel 100g 1,89 Für 100g Schälripple KENNER -,99 Saltimbocca goldgelb geräuchert oder oder Piazzafleischkäse P ik Paprika- Kalbsschnitzel zum Selberbacken lyoner + kleine 2,29 100g kg 6,66 mit frischem Paprika 100g -,79 FFreitag it abb 1111 Uh Uhr Uh Kenner heisser Vesper 2 Dosen Dose Dose sen Beinschinken Eisbein nach alter Väter Sitte Gültig: Do, 29.8. bis Sa, 31.8.2019 Jeder je 5,- 10er Pack in allen Verkaufsstellen. kg 9,90 Irrtümer vorbehalten. Grillwürste Die Waldstadion-Gaststätte wurde kürzlich ein Raub der Flammen. Die Terrasse am Gasthaus Rössle wird ertüchtigt. Verkaufsstellen und Öffnungszeiten unter www.metzgerei-reichenbach.de 2 | KINDER SCHULE 29. August 2019 . Ausgabe 35 Von Haus zu Haus Walderlebnis, Wippe, Wasserspaß Regionale Ausflugsziele mit Kindern in den Sommerferien müssen nicht viel Geld kosten Region (bos). „Was unternehmen staltet und ist liebevoll gepflegt. Hier wir heute?“, fragen Kinder ihre El- können sich die kleinen Besucher so tern in den Sommerferien häufig. richtig austoben. Viele Freunde und Bekannte sind im Verschiedene Spielgeräte wie Urlaub, Langeweile droht. Das muss Rutschen, eine Wippe, ein großer nicht sein, denn die Region am Ober- Sandkasten, diverse Federspielgerä- rhein hat viel für Familien zu bieten te, drei Schaukeln, ein Karussell, ein – und das Beste ist, es muss nicht Kletterturm, eine Seilbahn, zwei immer viel Geld kosten. Denn Bouleplätze und ein Bolzplatz laden Schwimmbad, Kino oder Freizeit- zum Spielen ein. park stehen hoch im Kurs bei den Zu einem weiteren empfehlens- Kids, verschlingen aber einiges an werten Spielplatz geht es nach Wyhl Eintrittsgeldern. In einer persönli- an den Kaiserstuhl. Der Mehrgenera- chen Auswahl, die keinerlei An- tionenplatz am Mühlenweg wurde spruch auf Vollständigkeit erhebt, 2018 feierlich eröffnet, rund 224.000 stellt WZO-Redakteur Martin Bos ei- Euro wurden investiert. Fitnesspar- nige regionale Ausflugsziele vor. cours, Wasserlandschaft, Kletterge- rüst, Bouleplatz und Balancierweg Die Landkreise Emmendingen, machen Lust auf Bewegung. Auch Ju- Breisgau-Hochschwarzwald und gendliche und Erwachsene kommen Schulleiterin Barbara Berhorst (rechts vorne) und Stellvertreter Uwe Maier Südliche Ortenau bieten eine Viel- hier auf ihre Kosten. An schattigen (links vorne) mit einigen der zahlreichen Lob- und Preisträger im Schuljahr zahl an abwechslungsreichen und Plätzen gibt es schöne Sitzgelegen- 2018 / 19. Foto: BSZ spannenden Freizeitmöglichkeiten heiten, ein kleines Vesper eingepackt für Familien mit Kindern in jedem Al- ter. Es ist kein Zufall, dass die Region und die Zeit vergeht wie im Fluge. Locker einen ganzen Nachmittag Pläne und Perspektiven für zu den beliebtesten Urlaubszielen in Deutschland zählt. Doch nicht nur kann eine Familie auch in der Ge- meinde Vörstetten verbringen. Start- das kommende Schuljahr für Touristen, sondern auch für die punkt ist der kleine Spielplatz zwi- Berufliches Schulzentrum blickt auf das Schuljahr 2019 / 20 Einheimischen gibt es viel zu entde- schen Heinz-Ritter-Halle und Grund- cken. schule. Nach einigen Rutsch- und Waldkirch. Am Beruflichen Schul- sitzend hinter dem Bildschirm ver- Kletterpartien geht es von dort rund zentrum Waldkirch (BSZ) blickt man schwinde, sondern weiterhin den Natur pur erleben 200 Meter weiter zu einem weitläufi- auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Kontakt mit der Klasse halten könne. Einen Ausflug wert ist der Wald- gen Spielplatz gegenüber des Ver- 182 Hochschulzugangsberechti- erlebnispfad zwischen dem Emmen- einsheims des VFR Vörstetten. Eine gungen wurden verliehen, davon 82 „Mehrere Jahre dinger Eichbergturm und dem Spiel- neue Seilbahn, ein Klettergerüst, Vollabiture und 100 Fachhochschul- Tablet-Versuchsschule“ platz Vogelsang. Auf einer Strecke vier Schaukeln, zwei Rutschen, Was- reifen. In einem Hintergrund-Ge- Das BSZ sei mehrere Jahre „Tab- von ca. 1,2 Kilometern warten neun serpumpe, Wippe und Tischtennis- spräch mit der Schulleitung wurde let-Versuchsschule“ gewesen. „Zwar Stationen auf Besucher. Mit dabei: platte bieten hier viel Spaß. Wenn näher auf das gerade abgelaufene sind wir nicht mehr Teil des offiziel- eine Hängebrücke, ein Barfußpfad, Ein spannender Ritterpfad führt zur Waldkircher Kastelburg hinauf. die Kleinen nach viel heißer Action Schuljahr und die weiteren Perspek- len Versuchsprogramms, aber wir ein Balancierweg und eine Märchen- eine Abkühlung brauchen, dann tiven des Kreisberufsschulzentrums haben so gute Erfahrungen damit ge- hütte. Viel Spaß verspricht auf der Umgebung. Doch es lohnt sich, zur ten, zum Beispiel den Spielplatz empfiehlt es sich zum Ausklang noch eingegangen. macht, dass wir uns dafür entschie- Strecke auch die Tierweitsprungsta- Abwechslung mit dem Nachwuchs beim Siedlerheim in Freiamt-Muß- einmal wenige hundert Meter Rich- den haben, den über einige Jahre er- tion. Hier sind die Sprungweiten ver- auch einmal neues Terrain zu betre- bach. Er wurde im Jahr 2017 neu ge- tung Dorfmitte zurückzulegen. Hin- Insgesamt seien die Schülerzah- probten Einsatz fortzusetzen. D. h., schiedener Tiere durch Holzschilder ter dem Rathaus befindet sich seit len in den Vollzeitbildungsgängen an dass wieder alle Schüler in den Ein- dargestellt, Kinder können im Selbst- 2017 ein Wasserspiel mit mehreren den meisten Beruflichen Schulen et- gangsklassen der Beruflichen Gym- versuch ausprobieren, wie weit sie Fontänen, die per Knopfdruck betä- was zurückgegangen, sagte Schullei- nasien ein Leih-Tablet für die Dauer selbst springen können. Auch der tigt werden können. Direkt vor der terin Barbara Berhorst beim Presse- ihres dreijährigen Schulbesuches er- 43,20 Meter hohe Eichbergturm, der evangelischen Kirche neben dem gespräch. Von diesem Trend werde halten“, sagte der für die EDV verant- wahlweise als Start oder Zielpunkt Rathaus gibt es zudem weitere Spiel- auch das Berufliche Schulzentrum wortliche Abteilungsleiter Dirk Rütt- der Erlebniswanderung dient, bietet möglichkeiten wie beispielsweise Waldkirch nicht ausgespart. Das lie- gers. Gleichzeitig werde die Zahl der als höchster Aussichtsturm des ein Trampolin. ge zum einen an der demografischen Tablet-Klassensätze erhöht, die die Landes fantastische Rundblicke – Entwicklung, zum anderen auch an Lehrkräfte bei Bedarf für ihren Unter- Schwindelfreiheit vorausgesetzt. Kein Sommer ohne den zum Teil händeringend nach Per- richt einsetzen könnten. Auf eine Reise ins Mittelalter ent- Wasservergnügen sonal suchenden Betrieben, die vie- Der kürzlich von der Schulleitung führt der Ritterpfad, der zur Waldkir- Sommer und Wasserspaß gehö- lerorts attraktive Konditionen für aufgestellte Medienentwicklungs- cher Kastelburg hinaufführt. Er be- ren untrennbar zusammen. In der neue Auszubildende anbieten wür- plan sehe weitere Maßnahmen für ginnt rund 200 Meter hinter dem Region gibt es viele schöne Badeseen den. Anstatt eine schulische Weiter- eine „innovative Digitalisierung der Bahnhof der Stadt. Der Weg ist für zu entdecken. Einer davon ist der qualifizierung anzustreben, würden Kreisberufsschule“ vor. Damit wolle Kinderwagen geeignet und auch für Apostelsee am Zollhaus bei Etten- manche Mittlere-Reife-Absolventen man die BSZ-Absolventen auf die An- „Wanderfaule“ leicht in rund 30 Mi- heim. Mit seinem kristallklaren Was- daher eine berufliche Ausbildung forderungen der Wirtschaft vorbe- nuten zu bewältigen. Auf dem Wald- ser erfreut er sich großer Beliebtheit. bevorzugen. Das gelte aber nur für reiten und bedarfsgerecht unterrich- weg stehen verteilt acht lebensgroße Der See ist schnell zu erreichen, die die Berufskollegs. In den beiden Be- ten. Ritterfiguren mit Schwert und Schild, Highlight für Kinder: Der Spielplatz beim Siedlerheim in Freiamt-Mußbach. Liegefläche jedoch etwas begrenzt. ruflichen Gymnasien lägen nach wie die zum Laufen motivieren. Infota- Am Südufer nutzen Angler das Ge- vor mehr Bewerbungen vor, als Plät- „Keiner darf verloren gehen“ feln vermitteln Wissenswertes zu ih- wässer. ze am BSZ zur Verfügung stünden. Neben diesen Veränderungen rem Leben, beim Quiz am Burgein- Früher ein Geheimtipp, heute Der Rückgang sei gleichwohl eine gebe es auch eine neue pädagogi- gang können die Kinder testen, was nicht nur von vielen Kaiserstühlern, vorübergehende Situation. In drei sche Initiative des BSZ unter dem sie von Ritter Martin Malterer & Co er- sondern auch den französischen bis fünf Jahren, so die Prognosen der Motto „Keiner darf verloren gehen“, fahren haben. Die Außenmauern der Nachbarn geschätzt ist der Wyhler Schulämter, würden die Schülerzah- indem man die Schulart „AVdual“ Burg selbst sind größtenteils gut er- Baggersee, der herrlich klares Was- len im Berufsschulsektor wieder aufnehme. halten, Höhepunkt ist der wiederauf- ser verspricht und auch einen abge- deutlich ansteigen. „Damit wird allen Jugendlichen gebaute Bergfried, der großartige trennten Nichtschwimmerbereich in Abhängigkeit von ihren individu- Ausblicke auf den Waldkircher hat. Einen solchen finden Familien „Gute Abschlussquote“ ellen Voraussetzungen und ihrer Hausberg Kandel und die gesamte auch am Malterdinger Badesee. Er ist Sehr erfreulich sei die gute Ab- Lernentwicklung die Chance eröff- Rheinebene verspricht. idyllisch von Bäumen umrahmt, hat schlussquote am BSZ, die mit zahl- net, einen für sie passenden Ab- Wanderfreudige Familien folgen eine gepflegte Außenanlage und bie- reichen Lob- und Preisträgern ver- schluss, z.B. einen dem Hauptschul- dem gut ausgeschilderten Weg von tet als Besonderheit schöne Ausbli- bunden sei. Auf alle Schulabschlüs- abschluss gleichwertigen Bildungs- der Kastelburg zur Emmendinger cke auf die Burgruine Lichteneck in se bezogen könne man feststellen, stand oder die Fachschulreife, erwer- Hochburg, einer der größten Burg- Hecklingen. Der See ist sehr einfach dass rund jeder vierte Absolvent der ben zu können“, erläutert der für und Festungsanlagen Badens. Die von der Autobahnausfahrt Riegel Kreisberufsschule für seine hervor- diesen Bereich zuständige Abtei- rund zehn Kilometer lange Strecke aus zu erreichen. ragenden schulischen Leistungen lungsleiter Dieter Urban. Überdies, führt unter anderem auch über die Eine etwas längere Anfahrt zum ausgezeichnet worden sei. Der so ergänzt Schulleitungsmitglied Mi- Gemeinde Sexau. Dort laden neben Burkheimer Badesee gehört je nach Schulleiterin zufolge liege das vor al- chael Albert, stärke die Einrichtung der Hochburghalle eine Wassertret- Wohnort zwar dazu, doch es lohnt lem „an dem guten Lernklima der den Schulstandort Waldkirch und anlage, ein Barfußpfad, eine Beach- sich. Nicht wenige Menschen be- Kreisberufsschule sowie an der gu- man komme den Anliegen der Aus- volleyball-Anlage sowie ein schöner zeichnen ihn als „besten Badesee der ten Unterrichtsqualität der Lehrkräf- bildungsbetriebe entgegen, unsere Spiel- und Bouleplatz zum Pausieren Region“. Ein Sandstrand, gute Was- te“. Jugendlichen mit den passenden ein. sereinstiege und klares Wasser ga- Das BSZ investiere weiter kräftig schulischen An- und Abschlüssen zu Simons Wunderfitzweg in Si- rantieren Badespaß. Der See spricht in die Zukunftsfähigkeit der Schule, versorgen. monswald ist eine leichte Wande- alle Generationen an, empfehlens- führte die Schulleiterin aus. So wer- Des Weiteren werde weiterhin die rung mit An- und Abstiegen über wert ist die Mitnahme eines Picknick- de in den Sommerferien der Physik- „Professionalisierung der Lehrkräfte rund zwei Kilometer, auf der es viel Korbs. Anfahrt am besten über die saal komplett renoviert und neu ein- gestärkt“. U. a. werde man von der zu entdecken gibt. Start- und Ziel- Rheinstraße in Vogtsburg-Burkheim, gerichtet. Im hauswirtschaftlichen Europäischen Union im Rahmen des punkt ist der Sägplatz. Auf viele Fra- ein Parkplatz befindet sich in Seenä- Bereich erfolge eine Modernisierung „Erasmus+-Programms“ gefördert. gen zum Beispiel zur Kuckucksuhr he ebenso wie der Rhein. Viel zu se- der Lehrkücheneinrichtung. Dadurch könnten BSZ-Lehrkräfte für oder zur Schwarzwälder Kirschtorte hen gibt es auch im umliegenden Na- Um einen schülerzentrierten Un- Fortbildungen ins europäische Aus- gibt der Wunderfitzweg Antworten. turschutzgebiet Rappennestgießen. terricht zu gewährleisten, werden land entsendet werden. Im abgelau- Die Kinder werden auf dem Weg von Lust auf eines der genannten Aus- die mit Beamer und Visualizer aus- fenen Schuljahr hätten bereits zehn Comicfigur „Simon“ begleitet. flugsziele bekommen? Dann nichts staffierten Klassenzimmer nun zu- Kollegen daran teilgenommen. Es wie hin. Über diese kleine, nicht re- sätzlich mit höhenverstellbaren Leh- werde angestrebt, so Schulleiterin Attraktive Spielplätze vielerorts präsentative Auswahl hinaus hat die rerpulten ausgestattet. Das habe den Berhorst, Erasmus+ auch auf Schü- Ein Familienausflug zum Spiel- Region viele weitere Ausflugsziele Vorteil, so der stellvertretende Schul- leraustausche auszudehnen. Mit Tai- platz zählt definitiv zu den klassi- für Familien zu bieten, also raus in leiter Uwe Maier, dass bei einer un- wan und den USA bestehe bereits schen Freizeitbeschäftigungen. Meis- Der Eichbergturm bietet als höchster Aussichtsturm des Landes fantasti- die Natur und den Sommer genie- terrichtlichen Einbindung der Leh- eine aktive Schulpartnerschaft, die tens befindet sich einer in direkter sche Rundblicke. Fotos: Martin Bos ßen. rer-PCs die Lehrkraft nicht wie früher weiter gepflegt werde. 29. August 2019 . Ausgabe 35 Von Haus zu Haus ANZEIGEN | 3 Schleifservice vom Fachmann bei Metzgerei Frey Hindenburgstraße 86 79211 Denzlingen Freitag, 30.8.2019, 9–18 Uhr SCHNELL – SCHARF – GÜNSTIG Küchenmesser, Scheren, Gartengeräte... Donatus Schächtele Von 8.30–19.00 durchgehend geöffnet, Samstag von 8.00–14.00 Uhr! 01754682002, www.schleiftermine.de Pils, Fun oder Light 20 Fl. à 0,5 Ltr. + 3,10 f Pfand 1 Ltr. = f 1,09 10.99 + = je 12 Fl. à 1 Ltr. 2 Kasten kaufen CLASSIC, MEDIUM 1 Kasten Hausabbildung ähnlich oder NATURELLE gratis Hausbesichtigung: Oberbergener Eine Baufamilie lädt Sie ein. Am 01.09. von 13 bis 16 Uhr in Ihringen. Müller-Thurgau Qualitätswein lieblich oder trocken, 1-Ltr.-Fl. Oberbergener 2.99 Im September übernehme ich die Physiotherapie Praxis von Herrn Stefan Schwarz in Denzlingen. Innovative Wärmepumpen- Techni
Related Search
Advertisement
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks
SAVE OUR EARTH

We need your sign to support Project to invent "SMART AND CONTROLLABLE REFLECTIVE BALLOONS" to cover the Sun and Save Our Earth.

More details...

Sign Now!

We are very appreciated for your Prompt Action!

x